Wissensbasierte Strategiemodelle

Mit zunehmender Verfügbarkeit von Information wird die Filterung und die sinnvolle Kanalisierung relevanter Information zu einem wichtigen Erfolgsfaktor. Wissensbasierte Strategiemodelle legen nahe, sich auf Möglichkeiten zu konzentrieren, die aus relevanten Informationen relevantes Wissen gewinnen und dieses Wissen in relevantes Können überführen. Wissensbasierte Strategiemodelle sind dynamische Modelle, mit denen ein geeigneter Prozess zur laufenden Transformation von Information über Wissen in Können definiert werden kann. Damit wird ein Beitrag zur Anpassungsfähigkeit auch zu einem strategischen Anliegen. Die Fähigkeit zu Innovationen und zu einer Flexibilisierung spielen dabei die wesentlichen Rollen.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!