Unternehmensverkauf: Vorbereitung & Aufgaben

Wenn Sie planen, Ihr Unternehmen zu veräußern, sollten Sie den Verkaufsprozess gut vorbereiten. Mit Vorbereitung ist nicht gemeint, unmittelbar Verkaufsbemühungen zu betreiben, sondern das Unternehmen zunächst „verkaufsfähig“ zu machen. Die Vorbereitung hängt stark von den Zielen ab, die mit dem Unternehmensverkauf verfolgt werden. Gesellschafter, die eine Nachfolgelösung suchen, verfolgen andere Ziele als Gesellschafter, die ein Unternehmen aus ihrem Portfolio veräußern möchten.

Die wesentliche Aufgabe bis zum geplanten Nachfolgestichtag besteht aber immer im konsequenten Ausbau der Ertragsstärke des Unternehmens und in der nachvollziehbaren Sicherung der Nachhaltigkeit der Erträge. Unternehmensberater können Sie auf diesem Weg begleiten.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!