Prozesse sinnvoll miteinander verknüpfen

Achten Sie auch auf zweckmäßige Verbindungen zwischen Prozessen. Prozesse hängen voneinander ab. Wenn beispielsweise in Ihrem Vertriebsprozess nur der Vertrieb als Akteur auftritt, lässt sich vermuten, dass der Prozess so nicht optimal laufen kann.

In den Vertriebsprozess sind neben den Account Managern und der Anfragen- und Auftragsbearbeitung ggf. auch Category Manager, das Produktmanagement, der technische Service, das Projekt-Controlling, das Finanzmanagement, der Einkauf, die Fertigungsplanung und der Versand eingebunden.

Beispielsweise sollte die Absatzplanung mit der Fertigungsplanung und der Beschaffungslogistik eng verzahnt zusammenarbeiten, um einen runden Betriebsablauf zu ermöglichen.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!