Marketing-Botschaften per Post

Wenn Ihnen die Kontaktdaten der relevanten Zielkunden dann vorliegen, haben Sie die Voraussetzung geschaffen, um ihnen Marketing-Botschaften per Post persönlich zuzusenden. Die Druck-, Kuvertier- und Portokosten halten viele seriöse Unternehmen davon ab, viele Marketing-Botschaften zu versenden. Vielmehr werden sie ihre Sendungen gezielt vornehmen wollen. Dafür stehen erprobte Direct-Marketing-Methoden zur Verfügung. Zu den erfolgreichen Vorgehensweisen zählt die A/B-Methode: Senden Sie zwei ausgefeilte Marketing-Botschaften an unterschiedliche kleinere Teilmengen derselben Zielgruppe und warten Sie auf den Rücklauf. Die Methode, die zum größeren Rücklauf führt, ist offensichtlich die erfolgreichere der beiden Test-Kampagnen. Nun können Sie die erfolgreichere Methode weiter ausdifferenzieren und einen weiteren A/B-Test mit kleineren Sub-Sets derselben Zielgruppe durchführen. Die erfolgreichere Botschaft können Sie dann mit einem voraussichtlich guten Erfolgs-/Aufwandsverhältnis auf die gesamte restliche Zielgruppe anwenden.

Achten Sie beim Versand von Marketing-Botschaften auf die Relevanz und den Nutzen für Ihre Zielgruppe. Dafür müssen Sie Ihre Zielkunden angemessen segmentieren.

Alternativ zum Versand von Marketing-Botschaften per Post können Sie Ihre Marketing-Botschaften auch per E-Mail versenden.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!