Einfluss von Absatz und Umsatzerlösen auf den Ertrag

Hüten Sie sich davor, den Absatz- und den Umsatzhebel direkt beeinflussen zu wollen. Das wird nämlich nicht funktionieren. Absatz und Umsatz sind Ziel- und Bestandsparameter, die als Kennzahlen dienen, aber nicht unmittelbar beeinflusst werden können. Eine Aussage wie: „Erhöhen Sie mal den Umsatz“ läuft ins Leere. Hinter diese Zielparameter müssen nämlich gut abgestimmte Maßnahmenbündel gesetzt werden. Beeinflusst werden können Absatz und Umsatz durch die Preisgestaltung und durch die Förderung des Absatzvolumens. Auch Letzteres ist nur ein Zielparameter, der nur durch weitere Maßnahmenbündel beeinflusst werden muss und kann.

Für grundlegende Hinweise zur Absatz- und Umsatzsteigerung verweisen wir zu Kapitel 1 zu 'Marketing und Vertrieb'.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!