Der Rollenwechsel zur Führungskraft

Die wenigsten Menschen starten ihre berufliche Karriere als Führungskraft. In der Regel beginnen sie als Fachkräfte, bewähren sich, entwickeln sich weiter und werden eventuell irgendwann zu Führungskräften ernannt. Dieser Rollenwechsel ist bedeutend und muss gut vorbereitet werden. Als Führungskräfte müssen sie gegebenenfalls ehemalige Kollegen führen. Das ist eine weitere Herausforderung.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!