Bedarfsermittlung: Darum ist sie wichtig

Ideen werden erst durch ihre erfolgreiche Markteinführung, also dadurch, dass sie von Ihren Zielkunden angenommen werden, zu Innovationen. Diese Akzeptanz bedingt die Kenntnis, was Ihre Zielkunden genau wertschätzen und wofür sie eine Zahlungsbereitschaft zeigen. Eine gezielteBedarfsermittlung unter Einbindung Ihrer Zielkunden ist eine notwendige Voraussetzung, um die benötigten Einsichten zu erhalten. Starten Sie kein Innovationsprojekt, ohne diese Informationen gesichert erhoben zu haben.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!