Mietkauf: asset-based Finance für Unternehmenswachstum

Wenn Sie für das Wachstum Ihres Geschäftes oder als Ersatzinvestition neue Anlagen brauchen, können Sie diese über so genannte „asset-based Finance“ auch im Mietkauf verfügbar machen. Der Finanzpartner wird zwar juristischer Eigentümer, aber Sie werden wirtschaftlicher Eigentümer und können die Anlagen abschreiben. Das ist ein wesentlicher Vorteil gegenüber dem Leasing. Mit der letzten bezahlten Mietkaufrate wird das Eigentum auf Ihren Betrieb übertragen. Somit ist der Mietkauf wirtschaftlich mit einem finanzierten Kauf vergleichbar. Allerdings können Sie sich bonitäts- und bankenunabhängig finanzieren. Sie stärken durch Mietkauf sogar Ihre Eigenkapitalquote und damit Ihre Bonität.

Schließlich können Sie betriebsnotwendige Vermögensgegenstände beleihen, sofern sie nicht bereits besichert sind.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!