Innenfinanzierung: Möglichkeiten zur Optimierung

Wenn Sie Ihre betriebliche Finanzierung ausbauen möchten, denken Sie vielleicht zunächst an eine Kreditausweitung. Dann sind Sie bei der Außenfinanzierung. Aber befassen Sie sich neben der Außenfinanzierung vor allem mit den Möglichkeiten der Innenfinanzierung.

Kennen und nutzen Sie konsequent die wesentlichen Innenfinanzierungsmöglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen? Sie reichen von einer Working-Capital-Optimierung über ein straffes Forderungsmanagement, die Vereinbarung kürzerer Zahlungsziele mit Kunden, den Abbau nicht betriebsnotwendiger Vermögenswerte, die Finanzierung über Lieferanten, den Verkauf und die gleichzeitige Vereinbarung einer Miete, und den Mietkauf bis zu objekt-besicherten Krediten.

Dialog

Wo liegen Ihre Herausforderungen?

...
Dialog neu starten!