Vorlage für ein Datenschutzkonzept

25,00 

Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung ist jedes Unternehmen angehalten den Datenschutz einzuhalten. Ein Datenschutzkonzept ist eine Basis, um zu zeigen, wie Sie in Ihrem Unternehmen sicherstellen möchten, dass die Regelungen der Datenschutzgrundverordnung eingehalten werden.

Beschreibung

Inhalte

Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten wird von der EU-Datenschutzgrundverordnung gefordert. Unternehmen sind angehalten, ein Datenschutzkonzept zu erstellen, mit dem sie zeigen, wie sie diesen Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sicherstellen möchten.

Hier erhalten Sie ein Beispiel für ein Datenschutzkonzept für Berater und Interim-Manager, das Sie an Ihre individuellen Verhältnisse und Vorstellungen anpassen können.

 

Vorteile

  • Berater und Interim-Manager erhalten ein spezifisches Beispiel für ein Datenschutzkonzept.
  • Sie können diese Vorlage, die als offenes MS Word-Dokument zur Verfügung gestellt wird, mit geringem Aufwand an ihre individuellen Verhältnisse anpassen.
  • Mit diesem Datenschutzkonzept bekennen Sie sich zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten.
  • Das Datenschutzkonzept gibt Hinweise auf sinnvolle Hebel zur Wahrung des Schutzes natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Es ist der Ausgangspunkt für weitere Initiativen für den Datenschutz.

Digitaler Download

Nach der Bestellung erhalten Sie einen Download-Link zur Vorlage, die Sie sofort nutzen können.

Bitte beachten Sie, dass diese Vorlage, zu der Sie den Zugang erwerben, ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt sind. Es ist untersagt, diese Vorlage in jeglicher Form und in jeglicher digitaler oder physischer Weise weiterzuverkaufen oder sie ohne meine Erlaubnis in einer physischen oder Online-Veröffentlichung zu veröffentlichen. Ich bin der einzige Copyright-Inhaber dieser Datei.

Link zum Download: MS Word-Dokument